Archiv-Einrichtung mit System
Ein funktionierendes Archiv ist von vielen Faktoren abhängig. Grundsätzlich beste-
hen für die einzelnen Archive folgende Möglichkeiten der Unterbringung:

Krankenaktenarchiv
Üblicherweise werden die Krankenakten in stationären Regalen archiviert.Gelegentlich kommen auch Schieberegalanlagen zum Einsatz. In kleineren Häusern mit geringfügigem Aktenanfall können auch Flügeltürschränke oder Hängeschränke mit Hängetrögen eingesetzt werden.

Röntgenfilmarchiv
Auch Röntgenfilme werden üblicherweise in Regalen oder Schieberegalen untergebracht.

Röntgenbefundarchiv
Falls Röntgenbefunde separat aufbewahrt werden, sollte die Unterbringung in Kartei-
schränken innerhalb der Röntgenabteilung erfolgen.

Ambulanzarchiv
Ambulanzkarten oder Ambulanztaschen sind meistens kleinformatig.
Auch hierfür eignen sich Karteischränke besonders gut.

Sonderarchive
Die Unterbringung erfolgt bei kleineren Archiven in Hängeschränken mit Hängetrögen oder in Flügeltürschränken mit Kleingefachen.In größeren Archiven kommen nur Stahlregale oder Schieberegalanlagen infrage.